Neuer Kreisvorstand gewählt

19.08.21 –

Der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen hat am Donnerstag, den 19.08.2021 einen neuen Kreisvorstand gewählt. Dazu wurde eine Mitgliederversammlung in Wuthenow einberufen. Bei dieser Kreismitgliederversammlung haben sich 6 Kandidat*innen zur Wahl gestellt, welche alle einstimmig gewählt wurden.

Sprecherin des Kreisverbandes ist Wiebke Nowack, Agrarökonomin aus Neuruppin.
Sprecher des Kreisverbandes ist Wolfgang Freese, Sonderpädagoge und Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen im Kreistag OPR aus Neuruppin.
Schatzmeister des Kreisverbandes ist Gert Wegner, Richter a.D. und Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen in der Lindower Stadtverordnetenversammlung aus Lindow.
Beisitzer sind der bündnisgrüner Bundestagskandidat Maximilian Kowol aus Neuruppin, der Biologielaborant Arne Rother aus Rheinsberg und die Regionalkoordinatorin bei EstaRuppin Diana Schumacher aus dem Amt Temnitz.

Wolfgang Freese dazu: „Wir Bündnisgrüne in OPR wachsen nicht nur, wir verjüngen uns auch und geben neuen Mitgliedern vielfältige Möglichkeiten zur Einbringung ihrer Fähigkeiten und ihres Wissens. Das ist großartig für uns und wird sich langfristig in unseren Bündnisgrünen Strukturen auf Kreisebene bezahlt machen.“

Wiebke Nowack weiter: „Ich freue mich darauf, gemeinsam mit einem großartigen Team grüne Positionen zukünftig noch stärker zu vertreten. Mehr Möglichkeiten, hier im ländlichen Bereich nicht immer auf das eigene Auto angewiesen zu sein und mehr regionale Vermarktung nachhaltig produzierter Lebensmittel (nicht nur Bio!)  - dafür setzen wir uns ein!“

Bundestagskandidat Maximilian Kowol ergänzt: „Fürs uns steht nicht nur der Bundestagswahlkampf vor der Tür, bei dem wir mindestens zweistellig werden wollen, sondern beispielsweise auch die Bürgermeisterwahlen in Wittstock oder auch interne Strukturveränderungen nach dem starken Mitgliederwachstum der letzten Jahre, was sich hoffentlich fortsetzen wird.“

Auf der Mitgliederversammlung wurden neben der Vorstandswahl noch die Themen Bundestagswahlkampf, Kreisverbandsfinanzen, die Berichte aus den kommunalen Gremien und die Gründung neuer Ortsverbände besprochen.

Kategorie

Ostprignitz-Ruppin

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]