Nach der Kommunalwahl ist vor der Landtagswahl

Kreismitgliederversammlung zur Auswertung der Kommunal- und Europawahl und Planung des Landtagswahlkampfes

24.06.24 – von Wiebke Nowack –

Nachdem wir die Wahlergebnisse vom 9. Juni ein paar Tage sacken gelassen hatten, kamen wir als bündnisgrüner Kreisverband am 17.6 wieder zusammen. Zu Beginn wurde noch einmal Feedback eingesammelt - zur Plakatkampagne, zur Anzahl der Plakate in den verschiedenen Gebieten unseres großen Landkreises, zur Organisation und Koordination, zur Social Media Kampagne und allen Aspekten, die von den Anwesenden noch eingebracht wurden. Um Zeit zu sparen, wurde ein Teil des Feedbacks dieses Mal schriftlich und in Form von Klebepunkten auf vorbereiteten Plakaten eingesammelt. Anschließend wurden zentrale Themen in einer Diskussion aufgegriffen, die kurz darauf in die Präsentation der Landtagswahlkampagne durch Hannah Große Holtrup, Landesvorsitzende, übergeleitet wurde. Vielen Dank an dieser Stell noch einmal für deinen Besuch bei uns, Hannah!

Auffälligere Plakate, positive und klarere Botschaften, Konzentration auf unsere Kernthemen - viele Wünsche aus der Auswertungsrunde im Vorfeld greift die neue Kampagne auf. Ein Stimmungsbild unter den Anwesenden ergab, dass alle Plakatmotive auf ähnlich viel Zustimmung trafen. Der Bestellung der neuen Plakate stand nun nichts mehr im Weg. 

 

Wenig später leitete unsere Sprecherin Wiebke Nowack zur Aufstellungsversammlung über, in der Bahast Ahmed (parteilos) zum Direktkandidaten für die Landtagswahl in Wahlkreis 3 (Ostprignitz-Ruppin I, dazu gehören Neuruppin, Rheinsberg, Fehrbellin, Amt Lindow, Amt Temnitz )gewählt wurde. Wir freuen uns sehr über das Engagement von Bahast, der sich bereits als Kandidat bei den Kommunalwahlen für die Stadtverordnetenversammlung in Neuruppin und den Kreistag aufstellen lassen hat. Als Lehrer, Vorstandsmitglied von ESTAruppin und Engagierter im JFZ kandidiert mit ihm jemand für uns, der die Lebensrealitäten junger Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte in Neuruppin kennt und sich mit Expertise und aus voller Überzeugung für eine offene Gesellschaft, Demokratie und Klimaschutz einsetzt. 

 

 

Kategorie

Neuruppin | Ostprignitz-Ruppin

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]