Wir bedanken uns bei unseren Wählerinnen und Wählern über den Zuspruch: 6,1 % der Erststimmen für Matthias Dittmer und 7,0 % der Zweitstimmen im Wahlkreis 2. Das ist mehr als doppelt so viel wie bei der Landtagswahl 2014. Und dazu 16,5 % der Erstimmen für Wolfgang Freese und 12,0 % der Zweitstimmen im Wahlkreis 3.

 

   Mehr »

Wahlkampf-Abschluss mit Ska Keller und Live-Musik

Ska Keller ist grüne Europapolitikerin und Fraktionschefin im Europäischen Parlament. Am Donnerstag, dem 29. August diskutieren sie und Wolfgang Freese ab 18 Uhr im Neurupiner Rosengarten. Hier kannst Du Deine Fragen für ein ökologisches, soziales und weltoffenes Brandenburg stellen. Bring Deine Freundinnen und Freunde mit, denn ab 20 Uhr gibt es Live-Musik mit Überraschungsgästen und Wahlkampfparty.

Rosengarten,
Wichmannstraße 8, 16816 Neuruppin

 

   Mehr »

Unser bündnisgrüner Direktkandidat Wolfgang Freese spricht über tolle Kulturangebote im Ruppiner Land und darüber, dass die Politik die Kultur auch als Wirtschaftsfaktor entdecken sollte. Er wünscht sich aber auch mehr Wertschätzung für Jugendkultur und Kleinkunst in unserer Region.

 

 

   Mehr »

Offene Erklärung von DDR-Bürgerrechtlern vom 20.8.2019

Die Friedlichen Revolutionen der Jahre von 1989 bis 1991 in Ostmitteleuropa und der DDR traten für die grundlegenden Menschenrechte ein und führten zum Sturz des Kommunismus in Mittel- und Osteuropa. Diese Revolutionen leiteten eine globale „Zeitenwende“ ein und ermöglichten die Einigung Europas.

   Mehr »

Die nächste Kreismitgliederversammlung des Kreisverbandes OPR von Bündnis 90 / Die Grünen findet am Montag, 2. September, 18.00 Uhr in Wittstock im Ausspann 27, Königstraße statt. 

  Tagesordnungspunkte sind:

  • Auswertung des Landtagswahlkampfes
  • Eventuell Wahl von Delegierten für die nächste LDK

Wer aus Neuruppin kommt, kann 17.24 Uhr mit dem RE 6 vom Bahnhof Rheinsberger Tor fahren.

 

   Mehr »

Am Donnerstag dem 22. August 18 Uhr ist Steffi Lemke Sprecherin für Naturschutz der Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen im Gespräch mit Heinz Meinitz Revierförster zum Thema WIE SCHÜTZEN WIR UNSEREN WALD? Die Veranstaltung findet in der Schmökerstuw in Berlinchen, in der Dorfstraße 14 statt.

 

   Mehr »

Am Dienstag, dem 20. August steht das GRÜNE SOFA mit Wolfgang Freese erneut auf dem Neuruppiner Schulplatz. Von 9 bis 11 Uhr wird der grüne Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Toni Hofreiter auf dem GRÜNEN SOFA PLatz nehmen und Ihre und Eure Fragen gemeinsam mit Wolfgang Freese beantworten.

 

   Mehr »

Wie Bündnis 90/ Die Grünen im Osten um jede Stimme kämpfen und warum auch in Ostprignitz-Ruppin die Grünen immer mehr Zuspruch bekommen, erklärt Wolfgang Freese im Gespräch mit dem SPIEGEL.

 

 

   Mehr »

2019 jährt sich die Friedliche Revolution zum dreißigsten Mal. In seinem neuen Buch "Die Übernahme" beschreibt der Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk die rasanten Veränderungen, die der Osten seit 1989 erlebte. Wolfgang Freese hat diese Veränderungen in Neuruppin miterlebt und diskutiert mit dem Autor Ilko Sascha Kowalczuk und Michael Kellner, Geschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen, darüber.

Cafe Banoi, Klosterstraße 17, 16816 Neuruppin

 

   Mehr »

Beim Wittstock Dorffest am Dienstag, dem 20. August ab 18 Uhr im Ausspann 27, in der Wittstocker Königstraße 27 spielt Prignitzfolk auf und gibt es einen Polittalk zur Zukunft der Landwirtschaft.

Es diskutieren Dr. Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender im Deutschen Bundestag für Bündnis90/Die Grünen, Dr. Wilhelm Schäkel, Landesvorstand BUND und Hans Heinrich Grünhagen vom Kreisbauernverband. Hier treffen Sie auch unseren bündnisgrünen Spitzenkandidaten Matthias Dittmer.

 

   Mehr »

Mehr Mobilität, bessere Taktanbindung von Bus und Bahn und die Reaktivierung von Bahnstrecken fordern wir Bündnisgrüne in OPR. "Verbinden statt abhängen", unter diesem Motto steht unsere Agenda für Mobilität in Ostprignitz-Ruppin. Unsere Agenda für mehr Mobilität in unserer Region OPR

 

   Mehr »

Über 120 Gäste kamen zum Gespräch mit der grünen Parteivorsitzenden und Bundespolitikerin Annalena Baerbock in den Hof der Neuruppiner Jugendkunstschule. Was denken die Grünen zu Mietpreisbremsen und welche Konzepte haben sie, damit die Klimawende in Brandenburg gelingt. Aber auch die sozialen Fragen standen im Fokus und wie die ärztliche Versorgung auf dem Land gelingen kann. Besonders eindrücklich schilderte ein Pfleger die Situation in den Pflegeheimen und fragte, was die Grünen gegen den aktuellen Notstand in der Altenpflege unternehmen.

 

   Mehr »

Das GRÜNE SOFA: Es ist eine Einladung zum Reden und Zuhören. Unser Spitzenkandidat Wolfgang Freese startet mit dem GRÜNEN SOFA seine Wahlkampftour durch den Wahlkreis 3.

Sein Motto: "Wir können reden!" 

 

   Mehr »

Bündnis 90 / Die Grünen sind überall im Landkreis gewachsen und haben enorm Stimmen gewonnen.Im Kreistag werden in Zukunft fünf grüne Verordnete eine Fraktion bilden. Spitzenkandidat Wolfgang Freese, der im Wahlkreis 1 kandidierte, konnte mit  4288 Stimmen die allermeisten Stimmen aller Kandidatinnen und Kandidaten gewinnen und damit die Bewerberinnen und Mitbewerber aller anderen Parteien weit hinter sich lassen.

 

 

   Mehr »

URL:http://www.buendnisgruenes-opr.de/home/